Verband Ha-psss

Präsidentin

Sophie Schuler
Diegenstal 1

CH-6221 Rickenbach

Tel. +41 41 930 05 01

Tel. +41 79 562 12 58

sophie-schuler@bluewin.ch

 


Vizepräsident

Pirmin Burgener

 

Im Dorf

CH-3908 Saas-Balen

Tel. +41 79 332 19 84

pirmin.burgener@bluewin.ch

 

 


Geschäftsführung /
Herdebuchstelle

Barbara Mathys

 

 

 

 

  Haflinger-Swiss (Ha-psss) Gründungsmitglied der

Kassierin

Barbara Mathys

Oberer Schleif 2

CH-3957 Erschmatt

Tel. +41 79 774 08 05

b.mathys@haflinger-swiss.ch

 

 


Wir sind Gründungsmitglied 2013 der HWZSV



Herdebuchstelle für Haflinger-Swiss:

 

1. Ursprungszuchtbuch UZB: Nordtirol-Ebbs, ab 1874-1919 = Tyrol, ab 1919 Nordtirol-Südtirol

I

Sektion AAP Privatzucht, mit Privatzuchthengsten = Filialzucht-HPT

II

Sektion AAG Gestüt-Zucht, mit Gestüt-Zuchthengsten (Mitgliedschaft Haflinger-Swiss-Gestüt-Zucht AG erforderlich, Namesaktionär)

Haflinger Pferdezuchtverband Tirol HPT Reinzucht ab 1920 - Code: 0,00% Fremdblut



2. Ursprungszuchtbuch UZB: National Verband Italien ab 1999, NEU mit ox-Fremdblut möglich

III

Sektion BCP Privatzucht, mit max. 1,56% Fremdbluteinkreuzung = Filialzucht der A.N.A.C.R.HA.I - Italien-Südtirol - Code 0,0% bis max. 1,56%


3. Ursprungszuchtbuch UZB: Federation National ab 2008 Haflinger, mit mehr als 1,56% ox-Fremdblut

IV

Sektion CXE Edelbluthaflinger Privatzucht, mit 3,12% - 50% Fremdbluteinkreuzung der FN-Warendorf Deutschland - Code: Edelbluthaflinger (sind nicht eine andere Rasse)


V

Sektion CXR Register Privatzucht, ohne Abstammungsnachweis und bis 50% Fremdbluteinkreuzung ab 1998 Neu möglich